Presse
Gisamone Grunwald, Neuro-Mental-Coach, setzt ihr wirkungsvolles, geschütztes Verfahren Limbic Touch® ein, um Stress, Blockaden, Ängste etc. im emotionalen Gehirn effektiv, schnell und nachhaltig aufzulösen.
Angst, Angstattacken, Ängste überwinden, Angst vor der Angst, Angstfrei, Was ist Angst, Blockaden lösen, Business Coaching, Burnout, Burn out, Burnout Symptome, Coach, Coaching, Coaching online, Depression, EMDR, emotionale Intelligenz, erschöpft, Flugangst, ganzheitlich, Gehirn, Gesundheit, Mental-Coach, Mental-Coaching, Depression, Gisamone Grunwald, Hochsensibilität, Höhenangst, Kinesiologie, Krise, Life Coach, Limbic, Limbic Touch, Mental, NLP, Neurolinguistisches Programmieren, Panikattacke, Personal Coach, Prüfungsangst, Skype Coaching, Sportcoaching, Stress, Stress und Depression, Stressbewältigung, Stress Symptome, Stress überwinden, Unsicherheit, Unterbewusstsein
16535
page-template-default,page,page-id-16535,bridge-core-1.0.4,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-20.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive
 

Presse

Presseartikel

„Verletzungen hinterlassen Stressspuren“ – Gisamone Grunwald über LIMBIC TOUCH® 

Link zum Artikel-PDF !

 

 

erschienen im Januarheft der physiopraxis.

© Georg Thieme Verlag Stuttgart – New York

Aus Urheberrechtlichen Gründen des Georg Thieme Verlages enthält das PDF ein Wasserzeichen und es ist untersagt, den Artikel auf ein eigenes Medium herunterzuladen, auszudrucken und/oder anderweitig, ohne ausdrückliche Genehmigung des Verlages zu veröffentlichen.

 

Herzlichen Dank der Redakteurin Stephanie Moers für diesen informativen, auf den Punkt gebrachten Artikel über das von mir entwickelte Coaching-Tool LIMBIC TOUCH®, dem physiopraxis-Team für die wertvolle Hintergrundarbeiten und dem Georg Thieme Verlag für die Veröffentlichung.

Videos

Interview Gisamone Grunwald Sylt1.TV

 

Redaktion: Florian Korte    Kamera & Schnitt: Henning Cramer

 

Herzlichen Dank euch beiden, Flo und Henning. Das Interview mit euch hat super viel Spaß gemacht. 

Danke Sylt1.TV!